Ein Leben mit Tieren aus Leidenschaft!

Konstantin lebt und arbeitet seit seiner Kindheit mit den sanften Riesen.
Gleich nach dem Abitur wurde der Naturbua zum vollberuflichen Kameltreiber
und hat sich damit seinen Traum vom der bayrischen Karawanserei erfüllt
Bianca kam zum Kamelreiten und hat sich dabei nicht nur in die Tiere verliebt.
Statt Tierärztin wurde sie Tiertrainerin. Heute leitet sie die Bayern-Kamele, organisiert Auftritte und kümmert sich um alle Vierbeiner auf dem Hof.
Raffael ist ein erfahrener Kameltreiber und Reptilienexperte.
Sympathisch und kompetent hält der Tiroler Tierpfleger Vorträge,
fährt zu Veranstaltungen und versorgt gleichermaßen Wüstenschiffe wie Würgeschlangen.
Olaf ist Herr der Mangfall-Lamas. 2008 baute er mit uns den ersten Stadl in Grub.
Wenn nicht in den Bergen, im Boot oder Büro, packt er immer gern mit an.
Michel ist ist unser Praktikant aus Eritrea.
Geschickt und motiviert assistiert er bei allen Arbeiten auf dem Hof.
Dabei lernt er Land, Leute und Sprache kennen.
Mama Sybille hätte selbst eigentlich mehr als genug zu tun.
Weil es sonst keiner macht, nimmt sie ihrem Büro-faulen Sohn Telefonservice, Steuer und Buchhaltung ab.
1001-Dank, liebe Mama!!!
Dillara macht eine Hauswirtschaftlehre.
Einmal wöchentlich schmeißt sie unseren Kameltreiber-Haushalt und kocht für das hungrige Team
Tyler trägt zwar keine Reiter, dafür viel Verantwortung.
Unermüdlich wacht der Labrador über seine Herde und den Grill-Platz.
Der Schwarzarbeiter ist recht bestechlich, er liebt Wasser und Würstl.